Freie Spitze

Zeitlicher Umfang
Die Freie Spitze oder auch Individuelle Schwerpunktsetzung beläuft sich auf insgesamt 930 Stunden.

Inhalt
Die Individuelle Schwerpunktsetzung setzt sich zusammen aus dem Überhang der Theorie, dem Literaturstudium, der Auswertung der Falldokumentationen, dem Praktischen Methodentraining, der Kollegialen Supervision, Vorträgen, Kongressen, Laborarbeit und der Teilnahme an Forschung, etc.
 
Weitere Informationen zur Freien Spitze können Sie auch unserer Broschüre entnehmen.