Behandlungsangebot

Unser Behandlungsangebot in der Ambulanz umfasst Diagnostik und kognitiv-verhaltensorientierte Einzelpsychotherapie für Erwachsene bei psychischen Erkrankungen, bei denen kognitive Verhaltenstherapie indiziert ist. Dazu gehören u.a. folgende psychische Erkrankungen/Störungen:

  • Panikstörung: Angstanfälle aus heiterem Himmel
  • Agoraphobie: Angst/Vermeidung von Situationen (z.B. große Plätze, enge Räume)
  • Soziale Phobie: Angst vor negativer Bewertung durch andere
  • Spezifische Phobie: Angst vor Tieren (z.B. Spinnen), Situationen (z.B. Fliegen) oder Blut/Spritzen
  • Generalisierte Angststörung: Häufige, unkontrollierbare Sorgen über Geld, Familie etc.
  • Zwangsstörung: sich aufdrängende Gedanken und/oder Handlungen (z.B. kontrollieren, säubern, ordnen)
  • Essstörung: starke Angst vor Gewichtszunahme, Essanfälle, starkes Untergewicht
  • Krankheitsangst: Übermäßige Sorge an einer körperlichen Erkrankung zu leiden
  • Schlafstörung: Einschlaf- und/oder Durchschlafstörungen, Alpträume
  • Depression: Niedergedrückte Stimmung, Hilf- und Hoffnungslosigkeitserleben, Interessenverlust
  • Somatoforme Störung: starkes Schmerzerleben oder körperliche Beschwerden ohne feststellbare medizinische Ursache
  • Akute und Posttraumatische Belastungsstörungen: starke Reaktionen auf außergewöhnlich belastende Ereignisse wie Unfälle, sexuelle Übergriffe
  • Sexuelle Funktionsstörung: Störung der körperlichen Sexualreaktion und/oder des sexuellen Erlebens
  • Anpassungsstörung: Belastung nach einer entscheidenden Lebensveränderung

Zu Behandlungsbeginn erfolgt bei uns stets eine ausführliche und individuelle Diagnostik. Da wir ausschließlich ambulante Psychotherapien durchführen, können wir Patientinnen und Patienten mit akuter Selbstgefährdung („Suizidalität“) oder Fremdgefährdung (Gefährdung anderer durch extreme Aggressivität) und akuten Psychosen leider nicht behandeln. Ebenso ausgeschlossen ist die ambulante Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen, die zunächst eine Entzugs- oder stationäre Behandlung erfordern. Wenn Sie Interesse an einem Psychotherapieplatz haben, prüfen wir gerne, ob eine Therapie bei uns an der Ambulanz für Sie die beste Wahl sowie sinnvoll und möglich ist.

zum Seitenanfang